Generalversammlung 2021

 

Die diesjährige Generalversammlung der Frauengemeinschaft

fand schriftlich statt.

168 Frauen, also ungefähr zwei Drittel der 260 Vereinsmitglieder,

reichten die schriftlich ausgefüllten Unterlagen innert Frist ein.

Sie genehmigten die ordentlichen Geschäfte, wählten die

Co-Präsidentinnen Silvia Berwert-Schrackmann und Irene Wigger-Kaufmnn

für ein weiteres Jahr und nahmen fünf Neumitglieder auf.